Chrystel Wautier Quintett

Chrystel Wautier – Gesang, Cédric Raymond – Piano, Lorenzo Di Maio – Gitarre, Jacques Pili – Kontrabass, Jérôme Klein – Schlagzeug

Im dritten Anlauf, nach zwei coronabedingten Absagen, soll es nun endlich klappen. Die belgische Sängerin Chrystel Wautier hat wieder einige der besten Jazzmusiker zusammengebracht, um sie mit auf ein persönliches Abenteuer in Richtung Jazz und Pop zu nehmen.  Den Erfolg ihres ersten Album ” Before A Song ” hat sie mit ihrem  einfühlsamen und introspektiven zweiten  Album  “The Stolen Book”  eindrucksvoll bestätigt
Manchmal braucht es ein bisschen Leichtigkeit, um starke Emotionen zu vermitteln. Dieses Kunststück gelingt Chrystel Wautier, Enkelin ukrainischer Einwanderer, indem sie die teilweise vergessene und manchmal schmerzhafte Familiengeschichte mithilfe von Popmusik und Jazz, die von jeglichem Konformismus befreit sind, erzählt. Mit ihrer unglaublich zarten und klaren Stimme erzählt sie die Geschichten dieser Menschen und lässt in ihre Lieder verschiedene Stile einfließen, von Gospel und Bossa-Nova bis hin zu Folk. Begleitet wird sie von Cédric Raymond (Piano), Lorenzo Di Maio (Gitarre), Jacques Pili (Kontrabass) und Jérôme Klein (Schlagzeug). 

 

    Tickets

<— zurück

Datum

06 Aug 2022

Uhrzeit

19:30

Kosten

20.00€

Veranstaltungsort

Oranienpark I Bad Kreuznach

Veranstalter

Jazz-Initiative